Die Tätigkeit der Stiftung basiert auf dem christlichen Glauben. Daraus abgeleitet handeln wir entsprechend den folgenden Werten:

Ehrlichkeit und Offenheit

  • Wir sind ehrlich und vertrauenswürdig.
  • Wir pflegen eine transparente Kommunikationskultur und sind offen für Verbesserungsvorschläge und Kritik.

Barmherzigkeit + ressourcenorientierte Einstellung

  • Wir nehmen unser Gegenüber unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Ethnie, Religion, politischer Einstellung, Herkunft, persönlichen Eigenschaften, Grund der Notlage und Art der Problemstellung an und kommunizieren auf gleicher Augenhöhe.
  • Wir fokussieren auf individuelle Stärken und fördern diese anstelle von einseitiger Problemorientiertheit.

Zuverlässigkeit und Arbeitsmoral

  • Wir sind pünktlich und halten uns an Abmachungen.
  • Wir pflegen ein positives Arbeitsklima und gehen dabei als Vorbilder voran.
  • Unseren Vorgesetzten gegenüber verhalten wir uns loyal.

Kultur von Lob und konstruktiver Kritik

  • Wir anerkennen gute Leistungen und streichen Fortschritte heraus.
  • Wir scheuen uns nicht, auch Schwieriges anzusprechen.
  • Wir stehen zu unseren Fehlern und bitten um Entschuldigung.
  • Wir sind bereit zu verzeihen, wenn andere Fehler machen.

Sorgfalt und Grosszügigkeit

  • Wir gehen mit uns anvertrauten Gütern und der Umwelt verantwortlich um.
  • Unseren Mitmenschen gegenüber verhalten wir uns grosszügig.

Dabei…

  • verfolgen wir gleichrangig soziale und wirtschaftliche Ziele
  • reinvestieren wir Gewinne im Sinne des Stiftungszwecks