Am Samstag, 27. August, ist die Hälfte unserer Belegschaft früh aufgestanden. Der jährliche Mitarbeiterausflug führte uns bei schönstem Wetter nach Wildhaus. Dort angekommen ging es zuerst mit der Gondelbahn auf 1’354 m.ü.M. ins Bergrestaurant Gamplüt, wo uns ein reichhaltiger Brunch erwartete. Auch an der schönen Aussicht auf den Schafberg und die Churfirsten konnten wir uns kaum satt sehen. Nach dem jeglicher Hunger gestillt war, ging es mit Trotinett’s rasant zurück ins Tal. Auf dem Heimweg machten wir als Abschluss noch einen Dessert-Halt und genossen feine Bauernhof-Glaces. (SE)